Aktuelles

Rettende Infos aus der Küche

Rettende Infos aus der Küche

10.10.2020 - Oberbergischer Kreis  
Hier findet sie jeder: Im Kühlschrank steht die Notfalldose mit wichtigen Hinweisen. Zu erhalten ist sie jetzt auch von der Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
Mit Abstand der beste Musikgenuss

Mit Abstand der beste Musikgenuss

20.07.2020 - Wiehl  
Der Musikverein Lichtenberg gab ein Open Air-Konzert und überreichte 3500 Euro an die Hospizstiftung
Spende statt Aufwand

Spende statt Aufwand

05.06.2020 - Wiehl  
Die Grünen-Kreistagsfraktion spendete an die Hospiz- und Trauerarbeit
Schutz für Helferinnen und Helfer

Schutz für Helferinnen und Helfer

04.05.2020 - Wiehl  
Der Wiehler Unternehmer Joachim Donath übergab 2000 Mund-Nasen-Masken für die Mitarbeitenden der Hospiz- und Trauerarbeit
Besuche via Telefon

Besuche via Telefon

20.04.2020 - Oberbergischer Kreis  
Soziale Beziehungen trotz Kontaktverbot: Bei Sorgen und Ängsten sind die ausgebildeten Ehrenamtlichen der Malteser jederzeit ansprechbar
Sportlicher Einsatz für Hospizarbeit

Sportlicher Einsatz für Hospizarbeit

28.02.2020 - Waldbröl  
Der Erlös des „Roci-Hallen-Cup“ in Waldbröl geht an soziale Einrichtungen in der Region. Die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung freut sich über 2000 Euro.
Besuch von jecken Freunden

Besuch von jecken Freunden

25.02.2020 - Wiehl   
Die KG Denklingen sammelte in der Session für die Hospizarbeit und übergab 2517 Euro bei Liedern, Tänzen und intensiven Gesprächen
Visite mit viel Frohsinn

Visite mit viel Frohsinn

21.02.2020 - Wiehl   
Der Karnevalsverein Bielstein kam mit Tänzen, Liedern und guter Laune ins Johannes-Hospiz
Feiern und andere bedenken

Feiern und andere bedenken

05.02.2020 - Wiehl  
Die Wiehler „Müller Textil Group“ veranstaltete bei ihrem Weihnachtsfest eine Tombola und spendete 2000 Euro an die Hospizarbeit
Laufend viel Gutes tun

Laufend viel Gutes tun

24.01.2020 - Gummersbach / Wiehl  
Der Gummersbacher Jens Klein lief 2019 für die Hospizarbeit und spendete 2250 Euro