Wir sagen Danke

15.12.2017
Handarbeit für Hospizarbeit

Handarbeit für Hospizarbeit

15.12.2017 - Bergneustadt  
1000 Euro für die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung für Selbstgemachtes beim Basar in St. Stephanus
29.11.2017
Spende statt Geschenke

Spende statt Geschenke

29.11.2017 - Wiehl  
Zu seinem 70. Geburtstag unterstützt der Wiehler Rudolf Latzke die Hospizarbeit
06.10.2017
Feiern und an andere denken

Feiern und an andere denken

06.10.2017 - Wiehl  
Beim Fest an der Homburger Straße wurden das Ende der Bauarbeiten gefeiert und 1010 Euro für die Hospiz- und Trauerarbeit gesammelt
01.06.2017
Gesang für Generationen

Gesang für Generationen

01.06.2017 - Lieberhausen  
In der Lieberhausener „Bonte Kerke“ gab es ein Benefizkonzert zugunsten der Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
05.04.2017
In die Ferne reisen, in der Nähe spenden

In die Ferne reisen, in der Nähe spenden

05.04.2017 - Wildbergerhütte/Wiehl  
Das Familienunternehmen Hofacker-Touristik aus Reichshof-Wildbergerhütte übergab 1500 Euro an die Hospizarbeit
29.03.2017
Eine ganz besondere Aufgabe

Eine ganz besondere Aufgabe

29.03.2017 - Rebbelroth  
Autohaus „Voß u. Schiller“ lud zum Feiern und spendete den Erlös an die Hospizarbeit in Wiehl
20.12.2016
Waffeln gebacken

Waffeln gebacken

20.12.2016 - Waldbröl  
Michaela Marrenbach sorgte im Baucentrum Cronrath für leckeres Gebäck
21.12.2016
Gut für die Region

Gut für die Region

21.12.2016 - Nümbrecht  
Gemeinsames Wirken mit der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik
10.06.2016
Das Strickfieber hilft der Hospizarbeit

Das Strickfieber hilft der Hospizarbeit

10.06.2016 - Gummersbach  
Kreatives aus Wolle zugunsten der Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
19.01.2016
Sportlich auch beim Kuchenverkauf

Sportlich auch beim Kuchenverkauf

19.01.2016 - Wiehl  
Die Damen aus dem TuS Wiehl halfen beim Weihnachtsmarkt und spendeten für die Hospizarbeit

Kontakt

Freunde und Förderer der Hospizarbeit in Wiehl e.V.
Michael Adomaitis
Telefon
Rufen Sie uns an: Fax
02262 3056107