Wir sagen Danke

21.01.2020
„Restlos überzeugt“

„Restlos überzeugt“

21.01.2020 - Lieberhausen  
Über den Erlös des 15. Winterfestes in Lieberhausen freut sich die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
17.01.2020
Gute Tradition

Gute Tradition

17.01.2020 - Bielstein  
Erzquell-Brauerei überreichte 5000 Euro an die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
14.01.2020
Mit Kalendern und Spenden ins neue Jahr

Mit Kalendern und Spenden ins neue Jahr

14.01.2020 - Gummersbach  
Die Linda-Medica Apotheke in Gummersbach-Dieringhausen gab tolle Kalender gegen eine Spende für die Hospizarbeit weiter
12.12.2019
Vorweihnachtliches Geschenk

Vorweihnachtliches Geschenk

12.12.2019 - Gummersbach  
Gummersbacher Unternehmen verloste Spenden: 3000 Euro an Hospiz- und Trauerarbeit
01.09.2019
Direkt ins Spendentor getroffen

Direkt ins Spendentor getroffen

01.09.2019 - Wiehl  
Der Fußballverein Wiehl feierte 100. Geburtstag und bedachte die Hospizarbeit
12.08.2019
Golfer mit Rekordspende

Golfer mit Rekordspende

12.08.2019 - Gummersbach  
Golfclub Gimborner Land spendete 4100 Euro für Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
09.06.2019
„Ein besonderes Anliegen“

„Ein besonderes Anliegen“

09.06.2019 - Gummersbach  
Dank dem Autohaus Voß und Schiller in Gummersbach gab es 1000 Euro für die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
29.04.2019
Hilfe annehmen und Hilfen geben

Hilfe annehmen und Hilfen geben

29.04.2019 - Gummersbach / Wiehl  
Michael Jaffke bedachte zu seinem 65. Geburtstag die Hospiz- und Trauerarbeit
11.04.2019
Dreharbeiten im Hospiz

Dreharbeiten im Hospiz

11.04.2019 - Wiehl  
Patrick Wimmer, Carsten Lichtlein und Jannik Gramm warben mit einem Video um Spenden und übergaben 2000 Euro
14.03.2019
Torjagd für den guten Zweck

Torjagd für den guten Zweck

14.03.2019 - Waldbröl / Wiehl  
Initiatoren des Roci-Hallencups spendeten 2000 Euro an die Hospizarbeit

Kontakt

Freunde und Förderer der Hospizarbeit in Wiehl e.V.
Michael Adomaitis
Telefon
Rufen Sie uns an: Fax
02262 3056107