Aktuelles

Kinder trauern anders

Kinder trauern anders

10.11.2018 - Engelskirchen / Wiehl  
Kreativ sein, ein offenes Ohr finden und sich austauschen: Ab Dezember bieten die Malteser eine Kindertrauer-Gruppe an.
Chippen, Pitchen und Putten

Chippen, Pitchen und Putten

26.09.2018 - Wiehl / Gummersbach  
Golfclub Gimborner Land übergab den Erlös über 3600 Euro seines Charity-Turniers an die Hospiz-Stiftung
Sterbekasse übergab 5215 Euro

Sterbekasse übergab 5215 Euro

11.08.2018 - Wiehl  
Großzügige Spende an die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung aus dem Oberen Bechtal in Wiehl
Haften und verwalten

Haften und verwalten

05.08.2018 - Berlin / Wiehl  
Wie die Johannes-Hospiz Stiftung in Wiehl von Berlin aus betreut wird, erklärt Bernhard Sommer vom Deutschen Stiftungszentrum
Ein Haltepunkt im Chaos

Ein Haltepunkt im Chaos

27.07.2018 - Wiehl  
„Für mich sind die Gespräche mit der Trauerbegleiterin ein Anker“, sagt die Wiehlerin Gabriele Keil-Riegert
Auf den Catwalk für den guten Zweck

Auf den Catwalk für den guten Zweck

15.07.2018 - Gummersbach / Wiehl  
Anette Janesch von „Schmuck & Farbe“ übergab 1300 Euro an die Hospiz- und Trauerarbeit
Mit „Red Clay“ beschwingt in den Sommer

Mit „Red Clay“ beschwingt in den Sommer

13.07.2018 - Nümbrecht  
Samba, Blues und Volkslieder: ein Benefizkonzert zugunsten der Hospizarbeit
Empathie und Wissen

Empathie und Wissen

07.07.2018 - Engelskirchen  
Elf frisch gebackene Trauerberaterinnen und -berater für Hospiz, Seelsorge oder soziale Dienste
So klingt der Sommer

So klingt der Sommer

05.07.2018 - Nümbrecht  
Die Jazz-Band „Red Clay“ gibt am 11. Juli 2018 ein Konzert zugunsten der Hospiz- und Trauerarbeit
Wie „Letzte Hilfe“ geleistet wird

Wie „Letzte Hilfe“ geleistet wird

29.03.2018 - Wiehl  
In Notfällen anderen Erste Hilfe zu leisten, ist Bürgerpflicht. Auch der Beistand am Lebensende sollte selbstverständlich sein, meinen die Malteser und bieten in Wiehl erstmals einen Letzte-Hilfe-Kurs an