Aktuelles

„Nicht nur an der Oberfläche schwimmen“

„Nicht nur an der Oberfläche schwimmen“

23.12.2018 - Wiehl  
Ehemalige des Wiehler Gymnasiums überreichten Klang-Präsente im Wiehler Johannes-Hospiz
Die Scheu war schnell verflogen

Die Scheu war schnell verflogen

19.12.2018 - Wiehl  
Bundestagsabgeordneter Carsten Brodesser besuchte das Johannes-Hospiz und informierte sich über die ambulante und stationäre Hospizarbeit in der Region
Kulinarischer Countdown

Kulinarischer Countdown

30.11.2018 - Nümbrecht  
Prominente Abnehmer: Landrat Jochen Hagt und Bürgermeister Hilko Redenius erstanden den Berge-Adventskalender, dessen Erlös an die Hospizarbeit geht
„Beistand, den wir uns auch wünschen“

„Beistand, den wir uns auch wünschen“

17.11.2018 - Wiehl  
Die „Initiative 55plus“ der Offenen Seniorenarbeit der Stadt Wiehl übergab eine Spende an die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung
„Der Herr ist mein Hirte“

„Der Herr ist mein Hirte“

16.11.2018 - Wiehl / Drespe  
Zum Bundesweiten Vorlesetag interpretierten Kita-Kinder im Hospiz den Psalm 23
Kinder trauern anders

Kinder trauern anders

10.11.2018 - Engelskirchen / Wiehl  
Kreativ sein, ein offenes Ohr finden und sich austauschen: Ab Dezember bieten die Malteser eine Kindertrauer-Gruppe an.
1000 Kalender und viele fleißige Hände

1000 Kalender und viele fleißige Hände

14.10.2018 - Nümbrecht  
Zweite Auflage des Adventkalenders der Firma Berge: Jetzt wurde er ehrenamtlich und tatkräftig verpackt
Chippen, Pitchen und Putten

Chippen, Pitchen und Putten

26.09.2018 - Wiehl / Gummersbach  
Golfclub Gimborner Land übergab den Erlös über 3600 Euro seines Charity-Turniers an die Hospiz-Stiftung
Sterbekasse übergab 5215 Euro

Sterbekasse übergab 5215 Euro

11.08.2018 - Wiehl  
Großzügige Spende an die Johannes-Hospiz Oberberg Stiftung aus dem Oberen Bechtal in Wiehl
Haften und verwalten

Haften und verwalten

05.08.2018 - Berlin / Wiehl  
Wie die Johannes-Hospiz Stiftung in Wiehl von Berlin aus betreut wird, erklärt Bernhard Sommer vom Deutschen Stiftungszentrum